Montag, 22. September 2014

Manicure Monday : ballet slippers

Hallo Schönheiten,

ihr habt schon länger nicht von mir gehört und dies hat damit zu tun, dass ich zur Zeit sehr viel zu tun habe auf Arbeit und damit ist der Blog auf der Strecke geblieben. Mein neuer Job nimmt mich zur Zeit wirklich sehr ein und deswegen wird es wohl weiterhin etwas ruhiger werden, ich versuche weiterhin zu Bloggen aber ich bitte um Verständnis wenn ich mal eine Woche gar nichts von mir hören lasse. ich möchte euch auch nichts posten was ich nur mit halben herzen geschrieben habe. Wenn ihr mehr von mir mit bekommen möchtet, dann folgt mir doch auf instagram, dort poste ich regelmäßig Fotos. Ich würde mich riesig freuen, mich dort mit euch auszutauschen.

Kommen wir nun zu dem Nagellack von dem ich euch erzählen möchte. Ich habe mir von essie den ballet slippers gekauft, weil ich zur Zeit total auf Nude Nägel stehe. Wenn ich ehrlich bin habe ich mir den Lack schon lange angeschaut und war mir nie sicher ob ich ihn kaufen soll oder nicht. Jetzt ist er endlich bei mir eingezogen. Ich finde mit diesem Lack sehen die Nägel immer gepflegt aus. Ich habe nur eine Schicht lackiert und damit ist der Lack schon perfekt für mich.

Ich habe euch auch schon eine Foto auf instagram gepostet und da ist der Lack auch sehr gut bei euch angekommen



Mittwoch, 3. September 2014

Wellness & Beauty Shampoo "federleicht unbeschwert"

Hallo Schönheiten,

ich habe bei der lieben Franzi in diese Produkte gesehen und sie hat so von dem Geruch geschwärmt, das ich sie unbedingt kaufen musste.

Das Produkt verspricht:

Fühlen Sie sich federleicht unbeschwert - mit sanfter Mandelmilch, wertvollem Bambus-Extrakt und pflegendem Keratin, vereint zu einer einzigartigen Rezeptur. Das Shampoo reinigt Ihr Haar besonders sanft, macht es leicht kämmbar und verleiht einen wundervollen Glanz.
  • mit sanfter Mandelmilch und Bambus-Extrakt
  • zur täglichen Anwendung geeignet
  • ohne Silikone



Mein Fazit:

In dem Shampoo sind 250 ml enthalten und ich habe 2,99 € gezahlt. Was ich finde wirklich in sehr guter Preis ist.
Ich habe mich richtig in den Duft verliebt, dieser ist einfach himmlisch. Meine Haar sind sehr pflege bedürftig, deswegen brauche ich eine sehr gute Pflege und dieses Shampoo bietet dies meinen Haaren. Früher hatten meine Haare nach dem Waschen sehr straken frizz, egal was ich verwendet habe. Dieses Shampoo schafft es das meine Haare kaum noch fizz produzieren. Ich bin von dem Shampoo wirklich begeistert und kann es jedem nur empfehlen, die Haare riechen traumhaft und der Duft bleibt tagelang in den Haaren. Eine ganz große LIEBE!

Montag, 1. September 2014

Manicure Monday: SAKARE Cuticle Oil

Hallo Schönheiten,

wer seine Nägel lackiert muss diese auch pflegen, deswegen zeige ich euch heute ein Nagellack-Haut Öl. Ich habe mir in London dieses Öl gekauft, ich verlinke euch mal meinen Haul.





Ich habe das Öl in einem Set gekauft wo noch andere Produkte enthalten waren, deswegen weiß ich nicht was es alleine gekostet hat. Laut der Mitarbeiterin soll es bald einen Online Shop geben, da dieser in Arbeit ist, haltet einfach die Augen offen.

Das Öl pflegt sehr gut und lässt sich sehr gut auf die Nagelhaut auftragen. Man soll es kurz einwirken lassen und dann in die Nagelhaut einmassieren. ich verwende das Öl bevor ich die Nägel lackiere und direkt danach sowie zwischen durch. Man sollte wirklich darauf achten das man seine Nagelhaut pflegt, da die Hände die Visitenkarte von jedem sind.

Es gibt auch in der Drogerie super gute Nagelöle, vorher habe ich immer das von P2 verwendet, schaut da einfach mal nach.

Freitag, 29. August 2014

Wellness & Beauty Meersalz-Öl-Peeling

Hallo Schönheiten,

heute möchte ich euch von dem Meersalz-Öl-Peeling von Wellness & Beauty erzählen. Ich bin auf diese Marke durch die liebe Franzi aufmerksam geworden und mir inzwischen fast alle Produkte gekauft, da ich so begeistert bin.

Das Produkt verspricht:
Lassen Sie sich wunderbar verwöhnen - mit reichhaltiger Sheabutter süßem Mandelöl, vereint zu einer einzigartigen Rezeptur. Feine Peelingartikel aus natürlichem Meersalz entfernt sanft und gründlich trockene Hautschüppchen und regen die Mikrozirkulation der Haut. Die Haut fühlt sich weich und geschmeidig an.




Mein Fazit:
In dem Produkt sind 300 ml enthalten und kostet 4,99 €. Ich finde die Verpackung super, diese kann man später nochmal verwenden. Ja ich weiß ich bin ein Verpackungsopfer! Das Peeling peelt die Haut sehr schön, Sie fühlt sich danach super weich an und alte Hautschüppchen sind weg. Dadurch das das Peeling auf Salz basies ist, hat es bei mir nach dem rasieren gebrannt aber das ist normal. Ich finde das peeling super, der Geruch ist sehr schön, das peelt die Haut sehr gut und pflegt diese durch das Öl. Auf jeden Fall ein nachkauf Produkt für mich.

Welches Peeling ist euer liebstes?

Mittwoch, 27. August 2014

August Favoriten

Hallo Schönheiten,

der August geht zu Ende und das heißt, dass ich euch meine Favoriten in diesem Monat zeige. Ich kann es kaum glauben das die erste hälfte des Jahres so schnell vorbei gegangen ist. Wie geht es euch? Habt ihr auch das Gefühl das die Zeit immer schneller rennt?




Diesen Monat habe ich wirklich jeden Tag den Paint Pot in Quite Natura verwenden um den Modern Grunge Look zu schminken. Ich liebe diesen Look einfach und da es morgens schnell gehen soll bei mir, greife ich immer gerne darauf zurück. Jeden Tag habe ich als Blush meinen catrice Sun Glow Matt Bronzing Powder 020 deep bronze verwendet, dieser ist auch bald leer. 

Eine wirklich sehr nette Freundin hat mir einen geliebten NARS Radiant Creamy Concealer in Light3 Honey. Diesen verwende ich seit dem wieder jeden Tag und finde das dies wirklich der beste Concealer ist.

Im August habe ich gar nicht so wirklich Nagellack getragen, was für mich wirklich untypisch ist. Aber wenn ich meine Nägel lackiert habe, habe zu extoic liras von essie gegriffen. Und wenn ich Nude auf den Nägel wollte, habe zu not just a pretty face  von essie gegriffen. Dies ist für mich das perfekte nude. 

Montag, 25. August 2014

Manicure Monday: meine 5 liebsten Lacke

Hallo Schönheiten,

heute möchte ich euch gerne meine 5 liebsten Lacke zeigen. Bei der Auswahl ist mir aufgefallen das ich nur essie Lacke ausgewählt habe. Dies liegt aber daran, dass essie meine Liebste Nagellack Marke ist ist und ich fast nur noch essie Lack besitze.

Da der Herbst schon vor der Tür steht, habe ich einen sehr schönen Lack für euch. ich liebe im Herbst maximillian strasse her, für mich die schönste Straße Deutschlands. Am liebsten trage ich den Lack in kombination mit dem sequin explosion, damit bekommt der Lack das gewisse extra. Ich würde die Farbe als ein schmutziges blau/grau bezeichnen.

Ich glaube diesen lack könnt ihr schon nicht mehr sehen, wenn ihr mir auf instragram folgt dann seht ihr ihn öfter. Eine meiner großen Lieben ist status symbol. Dies ist ein wunderschönes knalliges Pink. Dies ist auf jeden Fall ein hingucker und gehört für mich in den Sommer.

Wenn ich es mal dezent auf den Nägeln möchte, greife ich zu not just a pretty face. Dies ist für mich eins der schönsten Nude Töne. 

Ebenfalls eine große Liebe von und perfekt für den Sommer ist watermelon. Dies ist ein wunderschönes knalliges wassermelonen Pink. Ich finde die Farbe einfach wunderbar und könnte sie jeden Tag tragen.

Kommen wir nun schon zum letzten Lack, dieser ist ebenfalls ein Nude Ton und zwar spin the bottle. Für mich das perfekte Nude, es lässt sich sehr gut auftragen, es hält super lange und die Farbe ist klasse. Eine große Liebe.

Wenn euch meine essie Sammlung interessiert und was ich von welchem Lack halte, dann klickt hier.

Welche sind eure liebsten Lacke?

Freitag, 22. August 2014

Aufgebraucht 14.0

Hallo Schönheiten,

der Monat August neigt sich dem Ende und das heißt ich zeige euch wieder die Produkte die ich aufgebraucht habe. Diese Monat sind es nicht so viele geworden, aber klein Vieh macht auch Mist.




Seit Monaten verwende ich die Guhl Feuchtigkeitsaufbau Spülung verwendet, ich bin auch immer sehr zu frieden gewesen. Es steht auch noch eins in meiner Dusche aber der Geruch gefällt mir nicht mehr so gut.

Ebenfalls aufgebraucht habe das das Guhl Kopfhaut Sensitiv Shampoo, ich finde es ganz gut, es steht auch noch eins in meiner Dusche, bin aber nicht zu 100 % überzeugt.

Wer mich kennt weiß das ich nur die Dove Intensiv Bodylotion benutzte. Ich verwende Sie wirklich schon seit Jahren und ich würde sterben wenn Dove die aus dem Sortiment nimmt.

Eins meiner liebsten Duschgels habe ich auch aufgebraucht und zwar das Palmolive aroma therapy Absoulte Relax. Ich liebe es und wird auf jeden Fall nachgekauft.

Da das Wetter wieder kälter geworden ist, habe ich viel gebadet und dafür habe ich eins meiner liebsten Kräuterbäder verwendet. Und zwar das Balea Kräuterbad Lavendel. Es macht einen super Schaum und es riecht traumhaft.

Früher habe ich eigentlich gar kein Haarspray verwendet, aber dieses finde ich richtig klasse. Der Geruch ist wirklich super und der halt ist auch sehr gut, es gibt richtig schönes Volumen und zwar spreche ich vom got2b 2 sexy big volume push up haarspray.

Ich verwende das L´oréal Hydra Active3 Mizellen-Technologie Reinigungsfluid jeden abend zum Abschminken und ich bin wirklich super zufrieden und habe es auch nachgekauft.

Was darf bei keinem Aufgebraucht Post von mir fehlen? Richtig das alverde clear Waschcreme Heilerde, ich bin damit super zu frieden und habe immer ein Backup in meiner Schrank stehen.

Ich liebe immer noch den ebelin Nagellackentferner, er ist günstig und er entfernt den Lack wirklich super.

Das Balea Totes Meer Salz Öl-Peeling Lemongras Duft, verwende ich immer mal wieder und finde es auch wirklich sehr gut. Bei diesem Produkt hat mich jetzt persönlich das Geruch gestört ich bin überhaupt kein Fan von Lemongras.

Dies ist eins der Produkte bei den ich echt froh war als sie leer war. Ich habe mir in Irland die Boots time delay Augencreme gekauft. Sie hat gut gepfegt, aber so richtig zu frieden war ich nie.