Freitag, 22. August 2014

Aufgebraucht 14.0

Hallo Schönheiten,

der Monat August neigt sich dem Ende und das heißt ich zeige euch wieder die Produkte die ich aufgebraucht habe. Diese Monat sind es nicht so viele geworden, aber klein Vieh macht auch Mist.




Seit Monaten verwende ich die Guhl Feuchtigkeitsaufbau Spülung verwendet, ich bin auch immer sehr zu frieden gewesen. Es steht auch noch eins in meiner Dusche aber der Geruch gefällt mir nicht mehr so gut.

Ebenfalls aufgebraucht habe das das Guhl Kopfhaut Sensitiv Shampoo, ich finde es ganz gut, es steht auch noch eins in meiner Dusche, bin aber nicht zu 100 % überzeugt.

Wer mich kennt weiß das ich nur die Dove Intensiv Bodylotion benutzte. Ich verwende Sie wirklich schon seit Jahren und ich würde sterben wenn Dove die aus dem Sortiment nimmt.

Eins meiner liebsten Duschgels habe ich auch aufgebraucht und zwar das Palmolive aroma therapy Absoulte Relax. Ich liebe es und wird auf jeden Fall nachgekauft.

Da das Wetter wieder kälter geworden ist, habe ich viel gebadet und dafür habe ich eins meiner liebsten Kräuterbäder verwendet. Und zwar das Balea Kräuterbad Lavendel. Es macht einen super Schaum und es riecht traumhaft.

Früher habe ich eigentlich gar kein Haarspray verwendet, aber dieses finde ich richtig klasse. Der Geruch ist wirklich super und der halt ist auch sehr gut, es gibt richtig schönes Volumen und zwar spreche ich vom got2b 2 sexy big volume push up haarspray.

Ich verwende das L´oréal Hydra Active3 Mizellen-Technologie Reinigungsfluid jeden abend zum Abschminken und ich bin wirklich super zufrieden und habe es auch nachgekauft.

Was darf bei keinem Aufgebraucht Post von mir fehlen? Richtig das alverde clear Waschcreme Heilerde, ich bin damit super zu frieden und habe immer ein Backup in meiner Schrank stehen.

Ich liebe immer noch den ebelin Nagellackentferner, er ist günstig und er entfernt den Lack wirklich super.

Das Balea Totes Meer Salz Öl-Peeling Lemongras Duft, verwende ich immer mal wieder und finde es auch wirklich sehr gut. Bei diesem Produkt hat mich jetzt persönlich das Geruch gestört ich bin überhaupt kein Fan von Lemongras.

Dies ist eins der Produkte bei den ich echt froh war als sie leer war. Ich habe mir in Irland die Boots time delay Augencreme gekauft. Sie hat gut gepfegt, aber so richtig zu frieden war ich nie.

Montag, 18. August 2014

Manicure Monday: P2 Hands & Nails Moisturizing ultra gel

Hallo Schönheiten,

normaler weise zeige ich euch jeden Montag Nagellack, aber ich finde das auch die Pflege nicht zu kurz kommen darf. Da jeder noch so schöne Nagellack mit ungepflegte Nägeln nicht gut aussieht.

Das Produkt verspricht:

Das Moisturizing Ultra Gel verhilft feuchtigkeitsarmen Nägeln zu mehr Elastizität. Mit feuchtigkeitsspendendem dm D-Panthenol und Aloe Vera sowie Wirkstoffkugeln mit Vitamin E. Das Moisturizing Ultra Gel ist vegan.
Auf den unbehandelten Naturnagel und die Nagelhaut auftragen und gut einmassieren.



Mein Fazit:

In dem Produkt sind 10 ml enthalten un es kostet knapp 3,00€, Ich trage das Produkt immer vor dem Lackieren der Nägel auf und lasse dies sehr gut einwirken. Ebenfalls trage ich es auch jeden Abend vor dem Schlafen gehen auf. Leider ist meine Nagelhaut durch das viele lackieren sehr beansprucht und braucht wirklich viel pflege. Zur Zeit habe ich für mich die perfekte Kombination gefunden. Meinen Nägeln geht es viel besser, sie sehen gesünder aus und brechen nicht mehr so schnell ab. Wenn ihr auch mit diesen Problem zu kämpfen habt, dann schaut euch dieses ultra gel mal an. 

Ich persönlich bin ein großer Fan von P2, da ich finde dass das Preis-Leistungsverhältnis wirklich stimmt. Welche Produkte verwendet ihr um eure Nägel zu pflegen?

Freitag, 15. August 2014

catrice PRIME AND FINE Pore Refinning Anti-Shine Base

Hallo Schönheiten,

ich habe von catrice die PRIME AND FINE Pore Refinning Anti-Shine Base getest und möchte euch heute berichten wie ich diese finde. Damals habe ich mir die Base gekauft, weil ich nicht immer Make-Up tragen wollte sondern nur Concealer auf bestimmte Stellen auftragen wollte. 



Das Produkt verspricht:

Leichte Grundierung minimiert den Hautglanz und verfeinert optisch die Poren. Für einen langanhaltend seidig-matten Teint. Kann alleine oder unzer dem Make-Up getragen werden. Verbessert die Haltbarkeit von Make-Up. Paraben-, öl und parfümfrei. Dermatologisch getestet.

Mein Fazit:

Wie schon gesagt hab ich mir das Produkt als alternative zum Make-Up gekauft. Ich habe es jetzt seit 2 Monaten und verwende es fast jeden Tag. Ich habe es eine Zeit lang nicht verwendet, da meine Haut wieder explodiert ist. Die Base ist auch sehr ergiebig, man braucht wirklich nicht viel von den Produkt. Ich finde die Base wirklich gut, ich trage immer nur punktuell meinen Concealer auf und konturiere meine Gesicht und trage Rouge auf, wenn ich arbeiten gehe. Und ich sehe abends immer noch genauso aus wie am morgen. In dem Produkt sind 30ml enthalten und kostet knapp 5,00€. Ich persönlich finde, es ist sein Geld wert, wenn es leer ist würde ich es auch wieder nach kaufen. Meiner Meinung lohnt es sich nicht die teuer Produkte von Benefit und so, auch die Produkte aus der Drogerie können genauso viel und kostet ein 10tel davon.

Welche Base verwendet ihr?

Mittwoch, 13. August 2014

alverde Haaröl Mandel Argan

Hallo Schönheiten,

in meinem Aufgebraucht Post habe ich auch erzählt das mein Haar-Öl leer gegangen ist, war ich auf der suche nach einen neuen Haar-Öl. Da bin ich bei alverde stehen geblieben, da ich die Produkte sonst sehr gut finde.



Das Produkt verspricht:


Die Komposition mit Mandel- und Arganöl aus kontrolliert biologischem Anbau pflegt trockenes und sprödes Haar. Bio-Klettenwurzelextrakt und Bio-Walnussöl stärken das Haar, machen es geschmeidig und verleihen ihm seidigen Glanz. Trockene Kopfhaut wird beruhigt und fühlt sich wieder angenehm entspannt und erfrischt an. Nach der Haarwäsche im leicht feuchten Haar und auf der Kopfhaut verteilen und gut einmassieren.
Bei trockenem, spröden Haar ein paar Tropfen des Haaröls auf die Fingerspitzen geben und das Öl in einzelne trockene Haarsträhnen einarbeiten.

Mein Fazit:

Ich bin leider super enttäuscht von diesem Produkt, ich habe es so verwendet wie es auch beschrieben war und habe das Produkt in meine feuchtes Haar nach dem Waschen gegeben. Danach sahen meine Haare aus, als wenn ich diese 3 Wochen lang nicht gewaschen habe. Danach durfte ich meine Haare erneut waschen. Das ist natürlich nicht sinn der Sache. Leider ist der Geruch auch mehr als gewöhnungsbedürftig, das Öl riecht total muffig und alt und der duft verfliegt auch nicht. Ich persönlich möchte nicht mit muffigen Haare rumlaufen. Da ich das Produkt nicht wegwerfen möchte, verwende ich das Öl nur noch abends als Kur vor dem waschen. Dafür finde ich das Produkt auch super, aber wirklich nur dafür.

Welches Haar-Öl verwendet ihr?

Montag, 11. August 2014

Manicure Monday: P2 Anti Split Coat

Hallo Schönheiten,

ich glaube jeder kennt das Problem das sich die Nagelspitzen spalten und somit die Nägel nicht mehr so gepflegt aussehen. Jetzt habe ich bei P2 den Anti Split Coat entdeckt und diesen für euch getestet.

Das Produkt verspricht:
Schützt die Nagelspitze vor dem Absplittern: Der Anti-Split Coat verstärkt den Nagel dank eines flexiblen, wasserfesten Schutzschildes und bewahrt die Nagelspitze dadurch vor dem Aufweichen durch Wasser. Die Naturnägel werden spürbar widerstandsfähiger.



Der Nagellack kostet knapp 2€ und es sind 10 ml enthalten wie bei allen P2 lacken. Ich finde das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt bei diesen Lacken.

Ich habe diesen Lack entweder als Base Coat getragen oder aber alleine. Als Base Coat macht er sich sehr gut, er muss aber bevor man denn farbigen Nagellack auftragt gut durch getrocknet sein. Seit dem ich diese Base verwende, hält mein Lack wirklich länger. Auch finde auch das der glanz sehr schön ist, wenn man ihn "alleine" trägt.

Jedem der Probleme damit hat, das der Lack sich schnell absplittert der sollte diesen Lack mal probieren.

Freitag, 8. August 2014

Manhatten 2in1 concealer & fixing Powder

Hallo Schönheiten,

ich habe mir damals in London den NARS Radiant Concealer gekauft und war immer zufrieden, aber leider ist dieser leer gegangen. Auf der Suche nach einer alternative bin ich bei dem 2in1 concealer & fixing Powder von Manhatten hängen geblieben.




Der Concealer ist in der Drogerie erhältlich und kostet knapp 6,00 €. Ich persönlich finde die Verpackung wirklich sehr schick und alltags tauglich. Der Concealer ist in zwei Nuancen erhältlich und lässt sich sehr leicht auftragen und verblenden. Wenn man den Concealer mit dem Puder fixiert hält er wirklich lange. Das Puder ist perfekt auf den Concealer abgestimmt und dunkelt auch nicht nach. Was ich sehr schade finde ist, das er wirklich nur in zwei Nuancen erhältich ist. Leider musste ich feststellen, wenn es wärmer draußen ist dann bildet der Concealer kleine flocken, was sehr unschön aussieht.

Ich finde den Concealer bis auf diese zwei negativen Punkten gut. Eine Freundin hat mir aus den USA meinen Nars Concealer mitgebracht, deswegen nutze ich diesen jetzt weiter, aber ich habe für mich eine alternative gefunden.

Mittwoch, 6. August 2014

Tea Tree Face Mask

Hallo Schönheiten,

heute möchte ich euch gerne von der Tea Tree Face Mask von The Bodyshop berichten.
Ich bin zu The Bodyshop gegangen, weil dort 3 für 2 Produkte gab. Leider musste ich zu hause feststellen, dass man mir doch alle 3 Produkte berechnet hat, natürlich sehr ärgerlich. Dies zeigt mir wieder das man wirklich alles kontrollieren muss. Nach dem ich The Body Shop geschrieben habe, sagten diese mir das angeblich die Aktion bereits zu ende war obwohl Die Verkäuferin darauf nochmals aufmerksam gemacht haben. Nachdem ich dies sagte behauptete man, das ich bereits mein Geld zurück erhalten habe. Was gar nicht stimmt, zu dem Zeitpunkt war ich bereits richtig sauer. Das Ende von Lied, ich darf mir ein Duschgel aussuchen. Dennoch finde ich es sehr frech wie man dort behandelt wird und vor allem das einem unterstellt wird das man lügt. Deswegen bin ich weiß ich nicht ob ich mir noch mal etwas dort kaufen werde.




Aber kommen wir nun zu der Maske, diese kann ja nichts dafür.
In der Maske sind 100 ml enthalten und sie kostet 9,00 €. Man soll die Maske auf das gesamte Gesicht geben und 10 - 15 ml einwirken lassen. Danach mit warmen Wasser gründlich abwaschen.

Leider neigt meine Haut seit geraumer zeit zu Unreinheiten und genau für diesen Typ soll die Maske sein. Wenn man die Maske auf der Haut aufträgt merkt man wie die Haut anfängt zu reagieren. Bei mir hat sie leicht gekribbelt. Nach dem ich die Maske wieder abgewaschen habe, hat sich meine Haut sehr gereinigt angefühlt und sie war sehr erfrischt. Ich hatte auch das Gefühl das diese in die Haut einzieht, wenn man die Maske dünn Aufträge ist sie nach 10 - 15 min  fast komplett weg. Leider kann ich jetzt nicht sagen, das sie gegen meine Pickel geholfen hat. Da kann ich auch eher die Seaweed Ionic Clay mask empfehlen, diese hat mir eindeutig mehr geholfen. Ich werde die Maske zwar weiter benutzen, da sie ja auch nicht günstig war. Aber ich würde sie nicht weiter empfehlen und auch nicht nachkaufen.

Welche Produkte verwendet ihr bei unreiner Haut?